Ehrentanz I

Tiefgefriersperma
Ehrentanz I
Züchter Ludwig Schüring, Gescher
Aufzüchter Ludwig Schüring, Gescher
Rasse Westfale
Farbe Braun
Geb.-Jahr 1990
Stockmaß 169 cm
Zugelassen für
  • Westfalen
  • Rheinland
  • Hannover



Ehrentanz I
DE 341 4104055 90
tree1 Ehrentusch
DE 343 4344515 84
tree2 Ehrensold
DE 341 4101849 69
tree3 Ehrenschild
DE 331 3103997 56
Fischerheldin
DE 331 3162451 57
St.Pr.St. Rheinfee
DE 343 4306395 80
tree3 Rheingold
DE 343 4300537 74
St.Pr.St. Prinzess
DE 343 4300171 75
Fantasie
DE 341 4106482 84
tree2 Frühlingsrausch
DE 341 4101913 71
tree3 Frühling
DE 341 4101598 60
Sonett
DE 341 4114379 60
Arie
DE 341 4108617 80
tree3 Anmarsch
DE 341 4102395 73
Piagza
DE 341 4102435 75


EHRENTANZ I absolvierte seine Hengstleistungsprüfung 1993 im vorderen Teilnehmerfeld, wobei er mit besonders hohen Noten im Rittigkeitsindex hervorstach. Im Dressurindex konnte er auf Platz drei mit 119, 53 Punkten abschließen. Diese Einschätzung bestätigte er im Lauf der Jahre und gehört heute mit einem Dressur-Zuchtwert von 128 auch zu den besten Dressurvererbern Deutschlands. EHRENTANZ I verfügt über Turniererfolge bis Prix St. Georges und Intermediaire I. Seine Nachkommen sind ebenfalls im internationalen Turniersport erfolgreich (u.a. Ephedra/Eva-Maria Spehe; Enzian/Mette Assouline/DEN sowie Excalibur of Avalon, Schwedischer Champion der fünfjährigen Dressurpferde). 246 EHRENTANZ I - Nachkommen sind bei der FN als Turnierpferd eingetragen, ihre Lebensgewinnsumme beträgt mehr als 142.000 Euro.

Bisher vier gekörte Hengste, darunter die Warendorfer Landbeschäler EHRENSTOLZ und EXPANSION, und 11 Staatsprämienstuten vervollständigen die züchterische Bilanz dieses EHRENTUSCH - Sohnes. Immer wieder stellt EHRENTANZ I auch Spitzenpferde bei Auktionen.

Die Mutter Fantasie ist eine Tochter des FRÜHLINGSRAUSCH und verbindet das Blut des westfälischen Spitzenhengstes FRÜHLING mit dem Erbgut der so erfolgreich eingesetzten Vollblüter ANGELO XX, Papayer xx und Sinus xx. Des Weiteren ist die Mutterseite auf ANMARSCH zurückzuführen.

Gebühren

TG-Besamung: 1. Besamung Weitere Besamungen
300 250

 

Service

Hubert Hempen / Rudolf Brocks Hubert Hempen / Rudolf Brocks
Zentral-Besamungsstation u. Deckstelle Warendorf
Landgestüt/Sassenberger Str.11
48231 Warendorf
Telefon: 02581/636926 - Deckstelle
  02581/636927 - Besamungsstation
Mobil: 0172/2906158 - Besamungsstation
  0162/9378750 - Deckstelle
Fax: 02581/636951
E-Mail: hengststation-waf@landgestuet.nrw.de, h.hempen@landgestuet.nrw.de
Hier google maps