Expansion

Tiefgefriersperma
Expansion
Züchter Erich Lenz, Haltern
Aufzüchter Dr. Alfred Post, Salzbergen
Rasse Westfale
Farbe bay
Geb.-Jahr 2005
Stockmaß 173 cm
Zugelassen für



Expansion
DE 441 4110599 05
tree1 Ehrentanz I
DE 341 4104055 90
tree2 Ehrentusch
DE 343 4344515 84
tree3 Ehrensold
DE 341 4101849 69
St.Pr.St. Rheinfee
DE 343 4306395 80
Fantasie
DE 341 4106482 84
tree3 Frühlingsrausch
DE 341 4101913 71
Arie
DE 341 4108617 80
Verb.Pr.St. Hanover Hope xx
DE 306 0600396 96
tree2 Goofalik xx
DE 306 0625441 87
tree3 Lyphard xx
DE 306 0643927 69
Alik xx
DE 306 0646750 78
Helen Elizabeth xx
DE 306 0680075 85
tree3 Temperence Hill xx
DE 399 9940326
Ski xx
DE 391 9158043


EXPANSION verkörpert alles, was man sich von einem Blutpferd wünscht. Den 70-Tage-Test 2008 in Warendorf absolvierte er als Sechster im Gesamtfeld. Dabei brillierte er besonders in der Teilprüfung Gelände (Galoppiervermögen 9,0). Auch das Parcoursspringen (Wertnote 8,25) und seine Rittigkeit (8,0) wurden top-beurteilt. Für seinen hervorragenden Charakter erhielt er die Wertnote 9,0.

Der vielseitig veranlagte EXPANSION konnte neben Erfolgen in Eignungsprüfungen Kl. A auch Siege in Springpferdeprüfungen bis zur Kl. L verbuchen.

EXPANSION
verfügt über ein hochinteressantes Pedigree. Sein Vater, der Warendorfer Landbeschäler EHRENTANZ I gehört mit einem Dressur-Zuchtwert von 135 Punkten zu den besten Dressurvererbern Deutschlands. Er verfügt über eigene Turniererfolge bis zu Prix St. George und Intermediaire I, auch seinen Nachkommen machen im Spitzensport von sich reden. Immer wieder glänzt EHRENTANZ I auch bei Auktionen mit Spitzenpferden.

Die Mutter, die Verbandsprämienstute Hanover Hope xx, ist selbst erfolgreich Rennen gelaufen. Ihr Vollbruder Hanover House xx war in 20 Hindernisrennen acht Mal siegreich und weitere zehn Mal platziert. Er gewann bisher mehr als 100.000 Euro.

Der Muttervater Goofalik xx wurde 1987 in den USA geboren. Er ist Vater mehrerer Gruppe I-Sieger, seine Nachkommen verdienten weltweit mehr als 3,5 Millionen Euro. Er selbst war fünf Mal siegreich, seine Gewinnsumme beläuft sich auf knapp 400.000 Euro. 16 seiner Nachkommen sind bei der FN als Turnierpferd (u.a. Torry Island xx/CCI**) eingetragen. Sein Vater Lyphard xx wurde in Frankreich bzw. Kentucky/USA eingesetzt und gehört zu den renommiertesten Söhnen des berühmten Northern Dancer xx.

Gebühren

TG-Besamung: 1. Besamung Weitere Besamungen
300 250

 

Service

Hubert Hempen / Rudolf Brocks Hubert Hempen / Rudolf Brocks
Zentral-Besamungsstation u. Deckstelle Warendorf
Landgestüt/Sassenberger Str.11
48231 Warendorf
Telefon: 02581/636926 - Deckstelle
  02581/636927 - Besamungsstation
Mobil: 0172/2906158 - Besamungsstation
  0162/9378750 - Deckstelle
Fax: 02581/636951
E-Mail: hengststation-waf@landgestuet.nrw.de, h.hempen@landgestuet.nrw.de
Hier google maps