Nachruf

 

Am 04. September 2019 verstarb unser ehemaliger Mitarbeiter

Obersattelmeister
Fritz Lange


Herr Lange war vom 18. Mai 1942 bis zum Eintritt in den Ruhestand am 31. Januar 1992 im Dienst des Nordrhein-Westfälischen Landgestüts und durchlief erfolgreich das Aufstiegsverfahren in den mittleren Gestütsdienst.
Als Deckstellenvorsteher der staatlichen Deckstellen Borgentreich, Wellenholzhausen, Beckum und Varlar zeichnete ihn eine gewissenhafte und zuverlässige Diensterfüllung aus.
Wir gedenken ihm in Dankbarkeit und werden sein Andenken stets in Ehren halten.

Für die Belegschaft des Nordrhein-Westfälisches Landgestüt


                    RD Kristina Ankerhold                                   OSM Heinrich Olk
                                 Gestütsleitung                                 stellv. Personalratsvorsitzender