Zwischenprüfungen für Pferdewirte

Klassische Reitausbildung mit Prüfung

Bei den Zwischenprüfungen geht es in erster Linie darum, den aktuellen Wissens- und Fähigkeitsstand der angehenden Pferdewirte zu überprüfen. Die Leistung in der Zwischenprüfung hat dabei keinen Einfluss auf die Abschlussnote.

Datum Prüfung
04.04.-05.04. ZP I
08.04.-09.04. ZP II
09.04.-10.04. ZP III
10.04.-11.04. ZP IV
11.04.-12.04. ZP V
29.04.-30.04. ZP VI
02.05.-03.05. ZP VII
Datum Prüfung
29.08. - 30.08. ZP I
02.09. - 03.09. ZP II
03.09. - 04.09. ZP III
09.09. - 10.09. ZP IV
10.09. - 11.09. ZP V
11.09. - 12.09. ZP VI
12.09. - 13.09. ZP VII