Garten & Ambiente LebensART

Entdecken - Erleben - Genießen und Gestalten: so lautet das Motto der zweiten Lifestyleveranstaltung vom 01. - 03. April 2022 zu der die C & S GmbH und das NRW Landgestüt herzlich einladen.

Die Vorbereitungen für die Veranstaltung für Gartenfreunde, Liebhaber anspruchsvoller LebensART, Frühlingsaktive, Duftfreunde und für die ganze Familie laufen auf Hochtouren. Denn mit den ersten Sonnenstrahlen erwacht nicht nur die Natur. Für viele Haus- und Gartenliebhaber beginnt jetzt die Zeit, erste Planungen für die neue Frühlingssaison zu treffen.

Im Angebot der diesjährigen Ausstellung: Gartendesign der Spitzenklasse, aktuelle Trends für Garten, Haus & Hof, Tisch & Tafel, Mode & Landleben. Kulinarische Genüsse und süße Verführungen laden zum Verweilen ein.
Ein besonderes Highlight dieser Veranstaltung werden ausgefallene Pflanzen, Kräuter und Blumenzwiebeln sein. Genießen Sie die ersten zarten Blüten und wohltuenden Düfte der Saison und atmen Sie einen Hauch Frühling ein, der an diesen Tagen über dem Landgestüt liegen wird.

Die C & S GmbH und das NRW Landgestüt freuen sich auf Ihr Kommen!

Entdecken Sie in weißen Pagodenzelten, in der historischen Stallgasse, in der alten Kantine, in anliegenden Stallgebäuden und im Freigelände ausgewählte Aussteller von nah und fern, neuste Modetrends und traumhafte Dekorationen rund um das Thema Lifestyle, Haus und Garten. Das Angebot reicht vom Strandkorb bis zur Gartenbank, über individuelle Objekte, Skulpturen, Schmuck bis hin zu Mode.

Neben Gestütsführungen, Reitvorführungen und kulinarischen Genüssen wird es außerdem ein interessantes und unterhaltsames Rahmenprogramm geben. Die Tourist-Information der Stadt Warendorf bietet an allen drei Veranstaltungstagen kostenlose Führungen (Freitag bis Sonntag: jeweils um 12 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr) über das Gestütsgelände an. Besucherinnen und Besucher bekommen einen Einblick in die Geschichte des Landgestüts. Interessenten können sich am Stand der Tourist-Information im Eingangsbereich des Landgestüts anmelden. Eine Kaltblutquadrille mit acht Rheinisch-Deutschen Kaltbluthengsten präsentiert das NRW Landgestüt am Freitag (15:00 Uhr), Samstag (11:00 Uhr) und Sonntag (14:00 Uhr). Änderungen sind vorbehalten.

Chapeau D’oro - Stil, der behütet.
Dorothea Wenzel erhebt als Mensch und Künstlerin intuitive Präzision zur Kunst. Die Künstlerin erspürt den Stil und Charakter der Dame, die mit einem Chapeau D’oro der Schönheit im Alltag selbstbewusst und verspielt Raum geben möchte. Intuition, tiefes Erkennen und eine ausgeprägte Gestaltungskraft lassen einen Hut entstehen, der zu Ihrer Persönlichkeit passt und Ihre Augen beim Blick in den Spiegel strahlen lässt (Samstag und Sonntag).

Gastronomische Delikatessen laden an verschiedenen Plätzen zum Kosten und Verweilen ein.
Schwere und unhandliche Ware kann über einen kostenlosen Transportservice an das Depot an den Ausgang Gestütstraße gebracht werden.
Ein umfangreiches Hygienekonzept nach gültigen Regelungen bietet größte Sicherheit für Ihren Besuch!